Unsere 5 Register

Bewegung besteht aus den 5 motorischen Grundeigenschaften:

 

  1. Koordination
  2. Beweglichkeit
  3. Kraft
  4. Schnelligkeit
  5. Ausdauer

 

Um diesen Grundeigenschaften der Bewegung gerecht zu werden,

arbeiten wir mit 5 Registern in unserem Trainingstagebuch.

 

1. Vorbereitung:

 

Um Verletzungen zu vermeiden und eine verbesserte Ausgangssituation für das Training zu schaffen. Die Durchblutung der Muskulatur und des Gesamtorganismus wird verbessert und damit eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen und Energie gewährleistet.
Zusätzlich können in diesem Abschnitt gezielt Muskelverspannungen gelöst werden um eine verbessere Beweglichkeit zu erlangen.

Dadurch können Übungen im späteren Trainingsverlauf zielgerichteter und ökonomischer durchgeführt werden.

 

2. Haltungs- und Bewegungsschulung:

 

In diesem Trainingsabschnitt wird an der Körperwahrnehmung sowie der Koordination gearbeitet. Durch eine Verbesserung dieser beider Faktoren kann die Effizienz des späteren Trainings um ein Vielfaches gesteigert werden. Neue physiologische Bewegungen werden qualitativer umgesetzt.

 

3. Stabilisierung:

 

Stabilisatoren sind die kleinen Muskelgruppen. Diese sichern unseren Bewegungsapparat gegen Überbelastung.
Die großen Muskelgruppen hingegen dienen der Leistungsfähigkeit.
Viele Probleme, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen resultieren nicht aus mangelnder Kraft in unserer Muskulatur, sondern vielmehr aus der Dysbalance an unserem Bewegungsapparat.

Zusätzlich wird ein Reaktionstraining, mit dem Ziel künftige Verletzungen zu vermeiden, durchgeführt.

 

4. Ökonomisierung:

 

Eine Erweiterung der Kraft und Kraftausdauer steht hier im Vordergrund, wodurch das Training effizienter wird. Es werden Schwerpunkte auf die verschiedenen Aspekte der Kraft gesetzt. Dadurch wird das Krafttraining individuell an Ihre Ausgangssituation und Zielsetzung angepasst.

Nun geht man gezielt auf alltägliche Belastungen und unphysiologische Bewegungsabläufe ein.

 

5. Abschluss:

 

In diesem Abschnitt wird ein individuelles Ausdauertraining, zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufsystems, durchgeführt. Bei Bedarf kann hier erneut verspannte Muskulatur gelöst werden.

Aktuelles:

Neue Öffnungszeit 

 

Ab 01.04.2016 sind wir

 

freitags von

8h bis 19h

 

für Sie da

CorpoSano Waldbronn

Kai Becker

Heilpraktiker

(Physiotherapie)
Marktplatz 5
76337 Waldbronn

 

Termin gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

07243 767280

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z